Energie & Umwelt

Berliner Energie-Anbieter
Giga.Green sichert japanisches 25-Millionen-Investment

Das Unternehmen aus der Hauptstadt möchte seine Rolle als Anbieter für erneuerbare Energien ausbauen. Auf dem dazugehörigen Wachstumskurs wird Giga.Green ab sofort auch aus der Ferne unterstützt: Ein japanischer Spezialist für nachhaltige Infrastruktur stellt frisches Eigenkapital zur Verfügung.

Interview mit dem CEO von Boreal Light
Dr. Hamed Beheshti: "Bis 2030 wollen wir über 100 Millionen Menschen versorgen"

Etwa zwei Milliarden Menschen weltweit haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Dr. Hamed Beheshti und sein in Berlin gegründetes Unternehmen haben eine innovative Lösung entwickelt, die dieses globale Problem angeht. Im Interview verrät er, wie sich der Ansatz von Boreal Light von anderen Startups unterscheidet.

Industriehafen Lubmin wird Wasserstoff-Hub
Deutsche Regas und Gascade starten Großprojekt

Die Unternehmen Deutsche Regas und Gascade haben angekündigt, Lubmin bis 2026 in einen zentralen Wasserstoff-Hub umzuwandeln. Geplant ist, dass Gascade bis 2025 eine der drei Gasröhren nach Süden auf Wasserstoff umstellt. Ab 2026 soll Deutsche Regas über den Industriehafen Lubmin grünen Wasserstoff importieren.