Handel

Omnichannel-Einrichtungskonzept
Ikea erweitert City-Präsenz: Neue Planungsstudios in Köln und Stuttgart

| 15.04.2024

Nach erfolgreicher Einführung in Berlin oder München erweitert Ikea sein Angebot um neue Planungsstudios in deutschen Innenstädten. Neue Standorte sind in Köln und Stuttgart geplant, sollen noch dieses Jahr öffnen und zentral gelegene Inspiration, Beratung und gemeinsame Planung für Einrichtungslösungen bieten.

Healthcare-Logistik
DB Schenker wirbt mit GDP-Zertifizierung für sich

Vor dem Hintergrund einer anhaltenden Käufersuche lässt die Sparte der Deutschen Bahn wissen, dass sie mittlerweile eines der größten GDP-konformen Logistiknetzwerke vorweisen kann. So soll die Qualität von transportierten Medikamenten entlang der gesamten Lieferkette gewährleistet werden.

Top 20 auf Google
Nach diesen Online-Shops suchen Deutsche am häufigsten

| 08.04.2024

... und an der Spitze ist keine Überraschung zu erwarten: Amazon bleibt unangefochtener E-Commerce-Primus. Auffälliger ist da bereits das Abschneiden zweier umstrittener Senkrechtstarter, die sich trotz junger Unternehmensgeschichte in den Top Ten festsetzen können.

Meta-Trend Private Label
Wonnda: Die digitale Handelsmarkenmesse

In wenigen Monaten wird Wonnda zwei Jahre alt. Grund zur Freude hat das in Berlin ansässige Unternehmen schon jetzt: Durch die unkomplizierte Vernetzung von Marken und Lieferanten oder Lohnherstellern macht sich die gleichnamige B2B-Plattform den steigenden Stellenwert von Handelsmarken zunutze.

Nach der Signa-Pleite
Übernahme des KaDeWe nimmt Form an

Allem Anschein nach gehen die Anteile der insolventen Signa Holding an den Luxuskaufhäusern der Gruppe zeitnah an die Central Group. Die Thailänder um Milliardär Tos Chirathivat übernehmen zudem Selfridges und Globus, während zu Galeria Kaufhof andere Pläne verfolgt werden.